de en es nl

Hamburg und Altes Land (7 Tage)

Hamburg und Altes Land (7 Tage) Kombinieren Sie bei dieser Tour die Vorzüge der turbulenten Weltstadt Hamburg mit dessen beschaulicher Umgebung. Sie starten mit einem Aufenthalt in Hamburg, wo eine Hafenrundfahrt inklusive ist. Der Elberadweg führt Sie durch das Elbmarschland nordwestwärts, bis Sie bei Glückstadt die Elbseite wechseln und wieder gen Hamburg schwenken. Durch verträumte Landschaften erreichen Sie bald hinter der Fachwerkstadt Stade das Alte Land, die schönste aller Elbmaschen. Der hiesige Obstanbau hat eine lange Tradition und gibt der Region sein typisches, reizvolles Gepräge mit kleinen K anälen und reetgedeckten Bauernhäusern. Der Besuch eines Apfelhofes ist inklusive. Zurück in Hamburg endet Ihre Rundtour.

Termine

Anreise sonntags
01.04. - 31.10.2017

buchbarer Zeitraum

01.04.2017 - 31.10.2017

Streckenlänge:

172 km

Route
Tag 1: Individuelle Anreise nach Hamburg
Heute reisen Sie in die Hansestadt Hamburg an. Viel Sehenswertes erwartet Sie! Haben Sie Lust, abends noch eines der zahlreichen Musicaltheater zu besuchen? Gern sind wir Ihnen bei der Organisation behilflich.

Tag 2: Metropole Hamburg
Erleben Sie die lebendige Metropole bei einer Bootstour: Lassen Sie sich im Welthafen vom Anblick der Speicherstadt – dem größten Lagerort der Welt –, den Elbbrücken und der Köhlbrandbrücke faszinieren! Auch die eindrucksvollen Schleusen und mächtigen Containerterminals sind ihren Anblick wert.

Tag 3: Hamburg – Elmshorn (ca. 53 km)
Heute radeln Sie am Elbufer entlang von Hamburg-Altona durch Blankenese nach Wedel. Durch das von Deichen geschützte Elbmarschland gelangen Sie über Uetersen nach Elmshorn. Den Mittelpunkt der Stadt bildet der durchweg mit mehrgeschossigen Wohn- und Geschäftsgebäuden dicht besiedelte Stadtkern. In seiner Mitte steht die mächtige, fast 630 Jahre alte Nikolai-Kirche, die zu den schönsten Kirchenbauten der Region zählt.

Tag 4: Elmshorn – Glückstadt/ Freiburg (ca. 22 km/36 km)
Ihr heutiges Etappenziel ist Glückstadt, 1617 vom Dänenkönig Christian IV. gegründet und nach dem Ideal der italienischen Renaissance angelegt. Sehenswert ist der Hafen mit Fischkuttern, Segelyachten, Oldtimern und Regatten. Vielleicht probieren Sie die kulinarische Spezialität, den „seegekehlten und seegesalzten“ Glückstädter Matjes? Die Übernachtung ist auch auf der anderen Elbseite in Freiburg möglich.

Tag 5: Glückstadt/Freiburg – Stade (ca. 36 km)
Heute erwarten Sie verträumte Dörfer und Natur pur. Immer am Wasser entlang führt Sie Ihr Weg nach Stade, welches durch seine originalen Fachwerkhäuser besticht. Ein Abstecher in den Ratskeller aus dem 14. Jhd. lohnt sich ebenso wie ein Besuch des Schwedenspeichers, der heute als Museum von über 1.000 Jahren Stadtgeschichte erzählt. Der barocke Stil der Hafenbauten stammt noch aus der Zeit der schwedischen Besetzung.

Tag 6: Stade – Jork (ca. 20 km)
Sie radeln in das Alte Land, eine Landschaft, die für seinen Obstanbau und seine damit einhergehende Blütenpracht bekannt ist. Am frühen Abend erwartet Sie der beeindruckende Herzapfelhof mit einer Führung, bei der Sie viel Interessantes über das Alte Land und den Obstanbau erfahren. Neben der Borsteler Mühle lohnt außerdem der Besuch des Museums „Altes Land“ sowie des Gräfenhofs, dessen Geschichte bis ins 12. Jahrhundert zurückverfolgt werden kann. Die am Elbdeich gelegenen zahlreichen alten Leuchttürme lassen den Tag mit einem atemberaubenden Anblick ausklingen.

Tag 7: Jork – Hamburg (ca. 27 km)
Ihre Tour führt Sie zurück nach Hamburg. Nutzen Sie den Tag für einige der unzähligen Sehenswürdigkeiten in der Hansestadt: Staunen Sie z.B. über das Miniatur-Wunderland, die größte Modeleisenbahnanlage der Welt, oder besichtigen Sie das P anoptikum, das älteste Wachsfigurenkabinett Deutschlands.
Individuelle Heimreise oder Verlängerung
Preise pro Person
Kategorie A:
(Unterbringung in guten Mittelklassehotels)
DZ: € 424,-
EZ: € 586,-
Leistungsübersicht
- 6 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels
- 6 x Frühstück
- Hafenrundfahrt in Hamburg
- Führung Herzapfelhof in Jork (nur freitags möglich)
- Begrüßungsgeschenk
- je Zimmer ein Tourenpaket
- Sicherungsschein
- Servicehotline
Zusatzleistungen
Preise pro Person
5 x Halbpension: € 130,- (in Elmshorn nur Frühstück)
Gepäcktransfer (mind. 2 gemeinsam Reisenden / pro Person 1 Gepäckstück): € 158,–
(ab 4 Personen Preis auf Anfrage)
Tourenrad für 7 Tage: € 70,– (zzgl. € 15,- Liefergebühr)
Elektrorad für 7 Tage: € 133,– (zzgl. € 15,- Liefergebühr)

Verlängerungstag Leihrad: € 10,–
Verlängerungstag E-Rad: € 19,–
Zusatznächte
(Preise pro Person)

Hamburg
DZ: € 55,-
EZ: € 86,-
 
Tourendetails als PDF Download
Reise anfragen
Reise verbindlich buchen