de en es nl

Dresden - Hamburg Sprint (8 Tage)

Dresden - Hamburg Sprint (8 Tage) Dieser Tourenvorschlag richtet sich an trainierte Radler und führt Sie entlang der Elbe quer durch Deutschland. Sie beginnen Ihre Tour in der sächsischen Metropole Dresden, die Sie mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten begrüßt. Entlang der Sächsischen Weinstraße geht es bis nach Meißen mit seiner bezaubernden Altstadt. Sie erreichen die Lutherstadt Wittenberg, die Wiege der Reformation, und radeln durch das Gartenreich Wörlitz in die Bauhausstadt Dessau. Die Route führt durch beschauliche Auenwäler und -wiesen in die 1.200-jährige Domstadt Magdeburg. Durch eindrucksvolle Flusslandschaften fahren Sie über Tangermünde und Havelberg bis in die Inselstadt Hitzacker. Zu den Höhepunkten Ihrer Radtour gehört der abschließende Besuch der Hansestadt Hamburg.

Termine

Reisebeginn täglich möglich
01.04. - 31.10.2016

buchbarer Zeitraum

01.04.2016 - 31.10.2016

Streckenlänge:

646 km

Route
Tag 1: Individuelle Anreise nach Dresden
Willkommen in Elbflorenz! Entdecken Sie die weltberühmten Sehenswürdigkeiten, wie die neu aufgebaute Frauenkirche, den Zwinger und die Semperoper. Besuchen Sie eine der vielen Kleinkunstvorstellungen in der Dresdner Neustadt!

Tag 2: Dresden – Torgau (ca. 116 km)
Die erste und eine der längsten Etappen, führt Sie zunächst durch die Karl-May-Stadt Radebeul. Weiter geht es über die Porzellan-Stadt Meißen bis nach Riesa. Schließlich erreichen Sie Torgau, eine Stadt mit einer über 1.000-jährigen, interessanten Geschichte.

Tag 3: Torgau – Dessau (ca. 110 km)
Sie radeln über Dommitzsch und Elster in die Lutherstadt Wittenberg, die Wiege der Reformation in Deutschland. Durch einmalige Auenlandschaften gelangen Sie nach Coswig und setzen mit der Fähre ans andere Ufer über. Ihr heutiges Ziel ist Dessau, die Bauhausstadt inmitten des Gartenreiches Dessau-Wörlitz.

Tag 4: Dessau – Magdeburg (ca. 80 km)
Durch das Naturschutzgebiet Kreuzhorst gelangen Sie über Pretzien mit seinem Wehr nach Pechau, dem mehrfach preisgekrönten,schönsten Dorf der Region. Sie radeln der Domstadt Magdeburg entgegen. In ihrer wechselvollen Vergangenheit erlebte die Stadt neben schweren Zerstörungen immer wieder Blütezeiten, die das heute sehr vielfältige Stadtbild prägen. Zu Magdeburgs berühmtesten Persönlichkeiten gehören z. B. der Physiker Otto von Guericke, der Musiker Georg Philipp Telemann und Kaiser Otto I.

Tag 5: Magdeburg – Tangermünde (ca. 68 km)
Auf dem Weg nach Tangermünde ist ein Besuch der eindrucksvollen Doppelschleuse in Hohenwarthe und des Wasserstraßenkreuzes mit einzigartiger Trogbrücke sehr empfehlenswert. In der Kaiserstadt Tangermünde mit ihren liebevoll gepflegten Bürgerhäusern aus dem 17./18. Jahrhundert endet die heutige Etappe.

Tag 6: Tangermünde – Wittenberge (ca. 92 km)
Weiter geht es durch Havelberg, ein städtisches Flächendenkmal mit 28 verschiedenen Einzeldenkmälern, von denen der weithin sichtbare Backsteindom das bekannteste ist. Auf dem Weg nach Wittenberge radeln Sie durch Rühstädt. Mit seinen ca. 50 Nestern ist der Ort das storchenreichste Dorf Deutschlands. Ihre heutige Etappe endet in Wittenberge, der größten Stadt der Prignitz.

Tag 7: Wittenberge – Hitzacker (ca. 70 km)
Ihre Tour führt sie nun nach Wahrenberg. Hier werden sich Natur- und Vogelfreunde wohl fühlen. Sie radeln weiter entlang der Elbe bis nach Dömitz an der Mündung des Elde-Kanals. In Hitzacker säumen schmucke Fachwerkhäuser die Ufer des Stromes.

Tag 8: Hitzacker – Hamburg (ca. 110 km)
Die ersten und einzigen Hügel auf Ihrer Tour begegnen Ihnen auf diesem Wegstück. Sie radeln auf dem Elbdeich durch das beschauliche Wendland und die Ausläufer der Lüneburger Heide. Ihre Radtour endet in der Weltstadt Hamburg.
Individuelle Heimreise oder Verlängerung
 
 
Bitte forden Sie kostenfrei über KONTAKT unseren offiziellen 60 Seiten-Elberadweg Katalog an.
Preise pro Person
pro Person ab 378,00 €
im Doppelzimmer in der Kategorie B (2-3* Sterne Häuser)
Leistungsübersicht
- 7 Übernachtungen in der gewünschten Kategorie
- 7 x Frühstück
- Stadtrundgang Magdeburg
- Begrüßungsgeschenk
- je Zimmer ein Tourenpaket
- Sicherungsschein
- Servicehotline
Zusatzleistungen
Aufpreis für Kategorie A (3-4* Sterne Häuser)
Aufpreis für Kategorie Deluxe (5 Sterne Häuser bzw. "bestes Haus am Platz" )
Einzelzimmerzuschlag
Gepäcktransfer mit Staffelpreisen ab 4 Personen
Halbpension
Zusatznächte in jeder Stadt
Leihräder
Elektroräder
zusätzliche Stadtführungen
Tourendetails als PDF Download
Reise anfragen
Reise verbindlich buchen